Separett Privy 501 Trenneinsatz aus Polypropylen

CHF 180.00

Der Trenneinsatz von Separett aus Polypropylen.

Artikelnummer: SEP-PRI-501 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Separett Privy 501 Trenneinsatz mit Toilettensitz aus stossfestem, hochglänzenden Polypropylen sieht fast so aus wie ein gewöhnlicher Toilettensitz. Er besteht aus rezyklierbarem Kunstoff, dessen Oberfläche sehr leicht zu reinigen ist.

Der Urin gelangt mittels des mitgelieferten Schlauchs in einen Kanister und die Feststoffe werden in einem Behälter unterhalb des Sitzes gesammelt. Dieser kann anschliessend entnommen und der Inhalt kompostiert werden.

Alle Privy Trenneinsätze werden mit optionalem Steckaufsatz zur individuellen Anpassung der Urintrennung geliefert. In den meisten Fällen wird dieses Aufsatzteil nicht benötigt und kann weggelassen werden. Falls aber je nach Sitzposition indivduell noch zuviel Urin in den Feststoffbehälter gerät, lässt sich damit der Trenneinsatz entsprechend anpassen, indem die Trennschale dadurch 1,5 cm tiefer wird.

Tipp: Auf dem Versandkarton des Privy 501 hat es eine Schablone – damit kannst du für den Eigenbau ganz unkompliziert die passende Aussparung in der Sitzbank aussägen.

Alle Separett Privy-Trenneinsätze können für den individuellen Eigenbau verwendet werden. Sie sind nicht kompatibel mit dem In Vario Neo.

Technische Daten:

Masse: Breite 37,5cm, Tiefe 39,5cm
Material Trenneinsatz: rezyklierbares Polypropylen
Material Sitz: stossfestes Polypropylen
Schlauch: 2,5m, Ø32mm

Lieferumfang:
Separett Urintrenneinsatz
vormontierter Sitz mit Deckel
2,5 m Urinschlauch

 

Zusätzliche Information

Gewicht 4 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «Separett Privy 501 Trenneinsatz aus Polypropylen»

Kontakt

Kompotoi AG
Zürcherstrasse 254
8406 Winterthur

Tel.: 044 273 30 30

info@kompotoi.ch