EM Keramik Pipes 500g

CHF 42.00

EM Keramik Pipes verringern die Bildung von Urinstein im Urintank und helfen, Wasser aufzubereiten und zu beleben.

Artikelnummer: EMS-KER-500 Kategorien: ,

Beschreibung

Die EM Keramik Pipes aktivieren das Wasser, indem sie Wassercluster verkleinern, wodurch die Oberflächenspannung reduziert wird. Wir verwenden die Pipes in unseren Urintanks und haben dadurch viel weniger Urinstein.

EM Keramik wird aus hochwertigem Ton aus Japan hergestellt, der zusammen mit Effektive Mikroorganismen und EM·X Gold in einem aufwändigen Verfahren reift. Durch das anschliessende Brennen entsteht eine einzigartige Keramik, in der alle feinenergetischen Resonanzen und EM-Informationen gespeichert sind und wieder an andere Materien abgegeben werden.

Einsatz und Dosierung der Pipes:

  • Trinkwasseraufbereitung durch verkleinerte Wassercluster: das Wasser schmeckt weicher und ist vom Körper besser aufzunehmen; negative Informationen werden aus dem Wasser entfernt. Pipes nach Füllinhalt in die Wasserkaraffe legen
  • Giesswasser für Zimmerpflanzen (einfach je nach Füllinhalt in die Giesskanne legen)
  • Zimmerpflanzen (2-3 Pipes oben auf die Erde legen oder leicht in die Erde drücken)
  • ins Wasser für Schnittblumen
  • Geruchsreduzierung im Kühlschrank und bessere Haltbarkeit der Lebensmittel
  • in Vorratsdosen für lose, trockene Lebensmittel; in Aufbewahrungsdosen im Kühlschrank für frische Lebensmittel
  • in den Wasserkocher; zur Aufwertung des Wassers und um Kalkablagerungen zu reduzieren
  • in den Wassertank der Kaffeemaschine/des Kaffeeautomaten (darauf achten, dass die Pipes nichts verstopfen können)
  • in Trinknäpfe/Trinkflaschen von Haus- und Kleintieren (ggf. auf eine Schnur auffädeln, um Verschlucken zu verhindern)
  • im Stoffbeutel eingenäht für die Waschmaschine

Als Richtwert gilt 1-5 Pipes pro Liter Wasser. Die EM Keramik Pipes können an den verschiedensten Orten eingesetzt werden. Auch kann der gesamte Beutel direkt ins Wasser gelegt werden. Will man die Pipes auf eine Schnur oder Kette aufziehen, sollte darauf geachtet werden, dass zwischen den Röhrchen ein Abstand (Knoten, Kügelchen) eingehalten wird, damit die magnetische Resonanzschwingung sich nicht gegenseitig auflöst. Die Röhrli haben durch ihre Zylinderform einen magnetischen Nord- und Südpol.

Reinigung

Die Pipies sollten regelmässig (ca. alle 2-4 Wochen) zum Reinigen ausgekocht werden, vor allem, wenn es um die Behandlung von Trinkwasser geht. Einmal pro Jahr werden sie einen Nachmittag lang an die Sonne gelegt und werden damit wieder aufgeladen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.6 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «EM Keramik Pipes 500g»

Kontakt

Kompotoi AG
Zürcherstrasse 254
8406 Winterthur

Tel.: 044 273 30 30

info@kompotoi.ch